Modellprojekt V160

KISS Deutschland fertigt exklusiv und nur für uns

Die V 160 Vorserienlok mit dem Spitznamen "Lollo"

Zum 60. Geburtstag der V160 stellen wir Ihnen die Modelllok vor und kündigen diese als Spur 1 Modell an. Ein Modell welches uns persönlich sehr am Herzen liegt - auch mit allen technischen Merkmalen die heute möglich sind.



Das Modell wird folgende Ausstattungsmerkmale haben:

  • · Neuester ESU Decoder
  • · Rauchgenerator
  • · Sound
  • · Lichtfunktionen
  • · Hochleistungs-Bühler-Motor
  • · Führerstandtüren zum Öffnen
  • · Führerstand und Maschinenraum nachgebildet und beleuchtet
  • · Lokführerfigur beiliegend.
  • · Das Modell wird auch einen 1020-er Radius befahren können, selbstverständlich fast ausschließlich in Messingbauweise.


Und unter allen Bestellungen bis zum 31.12.2021 verlosen wir eine Führerstandsmitfahrt auf der museal erhaltenen V160 002 in Osnabrück.

Auf dem Messestand von Krupp wird auf der Hannover Messe 1961 die neue V 160 vorgestellt.
Genau 60 Jahre später stellen wir Ihnen die neue V 160 als Spur 1 Modell vor.

V 160

(Foto: Detlev Luckmann - Archiv Eisenbahnstiftung. Genehmigung zur Veröffentlichung dankend erhalten.)



Zur Modellübersicht:
Neuester ESU Decoder - Rauchgenerator - Sound - Lichtfunktionen - Hochleistungs-Bühler-Motor - Führerstandtüren zum Öffnen - Führerstand und Maschinenraum nachgebildet und beleuchtet - Lokführerfigur beiliegend. Das Modell wird auch einen 1020-er Radius befahren können, selbstverständlich fast ausschließlich in Messingbauweise.

Streng limitiertes Modell in Einmalserie - exklusiv und ausschließlich für Beesmodellbahn.

Lieferumfang: Modell, Verpackung, Handbuch, Zubehör, Lokführerfigur.


Nur wir können das Modell in der Vorbestellphase bis zum 31.12.2021 zum Preis von 2.590,- € anbieten.
Finescale und Pur-Radsatz sind optional mit einem Aufpreis von 250,- € möglich.

Nach dem 31.12.2021 gilt der Listenpreis von 2.990,- € (NEM Ausführung)

Mit Michiel Stolp - becasse Patinierung mit Vorbestellrabatt = 2.899,- € (NEM Ausführung)
Sie können den Grad der Patinierung beliebig wählen. Ebenso ist ein Zertifikat enthalten.


Modellevarianten:


Art.-Nr. Loknummer   Epoche   Beheimatung Hersteller Ausführung
B0161 V 160 001 III - 1961 BZA München Krupp Auslieferungszustand. Lokkasten rot, graues Lüfter- band, rote Zierlinie am Dach, Rahmen hellgrau, Dach hellgrau - Keine Loknummer an der Front
B0162 V 160 008 III - 1962 Hamburg-Altona Henschel Auslieferungszustand. Lokkasten rot, graues Lüfter-band, rote Zierlinie am Dach, Rahmen schwarz-hellgrau, Loknummer an der Front (besondere Schrift)
B0163 V 160 002 III - 1966 Lübeck Krupp Purpurrot/Schwarz - silberne Zierleiste zwischen Rahmen und Lokkasten
B0164 216 004-2 IV - 1972 Hamburg-Altona Krupp Purpurrot/Schwarz - silberne Zierleiste zwischen Rahmen und Lokkasten
B0165 216 007-5 IV - 1973 Gelsenkirchen Bismarck Henschel Purpurrot/Schwarz - keine silberne Zierleiste zwischen Rahmen und Lokkasten
B0166 V 160 003 IV - 1985 Museum Krupp Museumsvariante von 1985 mit Logo 150 Jahre dt. Eisenbahn
B0167 216 001-8 IV - 1981 Oberhausen Krupp Ozeanblau/Beige - Dachrahmen Ozeanblau - Dachplatten in Dunkelgrau, Lüfterband hellgrau/silber



Art.-Nr. B0167, Loknummer 216 001-8

V 160

(Ozeanblau/Beige - Dachrahmen Ozeanblau - Dachplatten in Dunkelgrau, Lüfterband hellgrau/silber)



Diese beiden folgenden/nachstehenden Privatbahn-Varianten der V 160 bieten wir vorerst nur unter Vorbehalt an. Wenn nicht die benötigte Bestellmenge zusammenkommt, können wir diese beiden Varianten nicht als Modell umsetzen.


Art.-Nr. Loknummer   Epoche   Beheimatung Hersteller Ausführung
B0168 HKB Nr. 31 IV - 1983 Hersfelder-Kreisbahn Krupp oranger Lokkasten - breite blaue Zierlinie - Dach dunkel-grau - Rahmen schwarz - Schriftzug an der Seite - rundes Logo an der Front (Modell wie Bild auf Flyer-Seite 9 oben)
B0169 TWE V216 V - 1996 TWE Krupp Lokkasten weiß - Lüfterband orange - breite blaue Zierlinie - Rahmen schwarz



Uns ist bewusst, dass es noch eine Vielzahl an weiteren Farbvarianten gibt. Wenn jemand eine explizit hier nicht aufgeführte Variante wünscht, können wir gerne einen Kontakt zu einem hervorragenden Modelllackierer herstellen.



216 005-9 überquert den Hindenburgdamm

(Foto: Peter Schiffer - Archiv Eisenbahnstiftung. Genehmigung zur Veröffentlichung dankend erhalten.)



Vorfreude

Hansi Kraus freut sich als Münchner schon auf die Münchner Variante der "Lollo"